Get Adobe Flash player
Tags
Ältere Beiträge

Gestern war mal wieder einer der Tage, die einen fast zur Verzweifelung gebracht haben. Aber nachdem nun alles wieder läuft, möchte ich Euch gerne die (vermutete) Ursache und Lösung des Problems zeigen.
Es muss ja schließlich nicht jeder stundenlang auf die Suche nach einem funktionierenden iPhone gehen.

Mein Problem:
iOS 7 Beta 1 war installiert und zufällig habe ich in diversen Foren gelesen, dass die Beta 2 veröffentlicht ist. Eine Push Info auf dem iPhone gab es nicht, aber via Software Aktualisierung wurde das Update angeboten.
Also fix auf installieren, iPhone an Strom angeschlossen und das übliche nach mir die Sintflut.

Update wird geladen – Update wird installiert – iPhone startet neu – Ladebalken erscheint und läuft bis ca. 10 %
dann Neustart – und wieder erscheint der Ladebalken – und wieder Neustart

Wiederherstellung auf Beta 2 versucht – Bricht bei Einspielung meiner Daten allerdings ab.
Hierbei fällt mir auf, dass dies nach der Information in iTunes erfolgt, dass dieses iPhone schon mal mit meinen Account eingerichtet wurde. Ist dies die angekündigte Diebstahlsicherung?

Meine Lösung:
– HOME Taste gedrückt halten und parallel die AN/AUS Taste gedrückt halten, um das iPhone gezwungen auszuschalten
– HOME Taste gedrückt halten und mittels AN/AUS Taste wieder einschalten
– HOME Taste weiter gedrückt halten, bis das iTunes Symbol mit Kabel erscheint
Nun befindet sich das iPhone im Wartungszustand und wird beim Anschluß an iTunes entsprechend erkannt

– Dann über iTunes eine Systemwiederherstellung durchführen entweder auf eine alte 6er Software, oder auf die Beta 1 von iOS 7.
– Nach erfolgter Wiederherstellung bekommt man dann angeboten, das iPhone aus einer alten Sicherung wieder einzurichten. Auch dies habe ich angewählt und dann brav ein paar Stunden gewartet, bis alle meine Daten wieder auf dem Gerät waren.

Nun der Trick:
– Einstellungen
– iCloud
– Mein iPhone suchen – DEAKTIVIEREN

zusätzlich habe ich auch noch über
– Einstellungen
– Allgemein
– Zurücksetzen
– Alle Einstellungen löschen
meine Einstellungen zurückgesetzt, um nicht noch irgendeine Einstellung zu haben, die irgendwas blockiert.

Im Anschluß konnte dann das Update auf die Beta 2 problemlos OTA / Over the Air erfolgen.

Meine vermutete Ursache:
Mit dem Update wird eine neue Funktion in der Cloud aktiviert, wonach iPhone suchen ergänzt wird.
Zusätzlich zur Suche gibt es nun noch die Möglichkeit das gerät zur Nutzung mit anderen Accounts zu sperren. Eigentlich keine schlechte Sache, denn dann kann ein Dieb das iPhone nicht mehr aktivieren und nutzen.
Ich bin allerdings mal gespannt, wann dann die ersten negativen Bewertungen in Auktionshäusern gegeben werden, nach dem Motto: Gerät schrott, kann nicht genutzt werden
Jedenfalls scheint das die Ursache der Probleme zu sein, denn nach dem Update ohne “Mein iPhone suchen” läuft das iPhone sauber und die Suchfunktion lässt sicht problemlos wieder einschalten.

Also: viel Spaß mit Eurem iPhone, ich mag meins immer noch und finde auch das neue Layout gut (wenn auch gewöhnungsbedürftig)

Tags:, , , ,

Ab sofort stehen über meinen Google Kalender die aktuellen Abfuhrtermine für Langenfeld (Rheinland) – Bezirk 17 online.
Diese können entweder in Eurem eigenen Google Kalender oder in jedem beliebigen ical-tauglichen Programm eingebunden werden.

Tags:, , ,

Und nochmals guten Abend,

lange Zeit habe ich mich als zufriedener Googlemail Nutzer darüber geärgert, dass ich E-Mailadressen auf Webseiten immer erst kopieren muss, bevor ich Sie nutzen kann. Doch nun habe ich endlich eine sauber funktionierende Lösung, so dass ich die Adressen anklicken kann und mein Webmail Programm geht im von mir gewünschten Browser auf.

Dazu sind 2 Schritte notwendig:

1. Erstellung eines kleinen Batchscriptes
Dieses muss prinzipiell nur eine einzige Zeile nach folgendem Muster enthalten:

start "" "BROWSER.exe" optionale Parameter URL_DES_WEBMAILERS%1

Also als Beispiel, ich möchte mit dem Chrome Browser eine neue Googlemail Nachricht und dabei die Druckvorschau von Chrome ausschalten erstellen:

start "" "%programfiles%\Google\Chrome\Application\Chrome.exe" --disable-print-preview https://mail.google.com/mail?view=cm^&fs=1^&to=%1

Speichern des Scripts unter einem beliebigen Namen als .cmd Datei
Im folgenden der Einfachheit halber c:\mailer.cmd

2. Anpassung der Registry, damit das MAILTO Protokoll  zukünftig die Batch-Datei verwendet, anstelle von einem lokal installierten Programm

Dort muss lediglich eine einzige Zeile geändert werden, und zwar die Stelle, die das zu öffnende Programm für das MAILTO Protokoll definiert:
Die Registry per regedit öffnen und in den folgenden Schlüssel springen

HKEY CLASSES ROOT – mailto – shell – open – command
(Nun natürlich erstmal eine Sicherungskopie erstellen)
Den dortigen Standard Eintrag dann ersetzen durch
c:\mailer.cmd “%1″

Das ganze sieht dann im Export wie folgt aus:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\mailto\shell\open\command]
@="c:\\mailer.cmd \"%1\""

Wenn ihr dann auf irgendeiner Webseite eine E-Mailadresse anklickt, dann öffnet sich kurz das Batchscript, startet Euren gewünschten Browser und ruft die URL für eine neue Mail auf.
Ich hoffe mal, das hilft Euch genauso weiter und die Arbeit geht in Zukunft etwas leichter. Weitere URL’s zur Erstellung von E-Mails für andere Webmaildienste gerne als Kommentar.
Den Anfang mache ich dann direkt mit Zimbra:
ZIMBRA AJAX Version - https://URL_EURES_SERVERS/zimbra/?localeId=de^&view=compose^&to=%1"

Wie immer gilt:
  • Vor Änderungen an der Registry immer Sicherheitskopien anfertigen
  • Wer dort Änderungen vornimmt, ist für diese Änderungen selbst verantwortlich!
Keine Tags zu diesem Beitrag.

Guten Abend zusammen,
nachdem ich seit heute wieder bei Vodafone untergebracht bin, stellte sich mir die Frage, warum ich dennoch kein Visual Voicemail hatte.
Die Lösung ist recht simpel gewesen: Visual Voicemail musste noch in meiner Mailbox aktiviert werden.
Dazu:

  • Voicemail anrufen
  • Menü: 2 – 4 – 5 drücken
  • Statusansage: Visual Voicemail ist deaktiviert, aktivieren mit 1
  • 1 drücken und auflegen
  • Danach noch das iPhone an iTunes anschließen, Providerupdate wird gefunden und installiert. Neustart und schon hat man die schöne neue Voicemail.

Viel Spaß Sascha

Tags:, ,

Nachdem ich nun seit ein paar Tagen die neue Version des Internet Explorers teste, ärgere ich mich immer wieder, dass bei einigen Downloads nicht die Datei geladen wird, sondern stattdessen der Link als Dateiname abgespeichert wird und im Anschluß eine Fehlermeldung erscheint: “Probleme beim Download”.

Die Ursache ist ein neue Sicherheitsfunktion im IE, die den Download von https Seiten blockiert.

Dies lässt sich jedoch simpel wieder aktivieren:
– Internetoptionen
– Registerkarte erweitert
– Bereich “Sicherheit” und dort ziemlich am Ende
– Häkchen bei “Verschlüsselte Seiten nicht auf dem Datenträger speichern” entfernen

Danach ist dann der Download von beispielsweise Mailanhängen problemlos möglich.

Schöne Grüße
Sascha

Tags:, , ,